Jetzt stehst du im Mittelpunkt

Junghundestunde

Die Welpenzeit ist nun vorbei. Und damit auch die lustige Zeit in unserer Welpenspielstunde. Das heisst aber lange noch nicht, dass der Spaß für euch beide jetzt vorüber sein muss. In unserer Junghundestunde toben die Hunde nicht mehr miteinander. Dafür stehst du jetzt im Mittelpunkt. Gemeinsam stärkt ihr spielerisch eure Bindung und dein Hund lernt sich noch mehr auf dich zu fokussieren. Obwohl seine Hundefreunde mit dabei sind. Diese Konzentration auf dich ist eine ganz wichtige Kompetenz in allen Lebenssituationen mit Hund.

Während des Trainings durchlaufen du und dein Hund gemeinsam verschiedene Stationen. Bei manchen ist ganz viel Aufmerksamkeit gefordert, bei anderen die Schnüffelnase deines Hundes und bei manchen auch ein wenig Mut.

Unsere Junghundestunde ist kein fester Kurs, sondern ermöglicht es dir die Termine, die für dich passend sind einzeln zu buchen.

Perfekt ist die Junghundestunde als Ergänzung zu unserem Grundkurs, zum Überbrücken bis der nächste Kurs startet oder einfach nur so.

  • Konzentrationsübung (für Mensch und Hund 😉): du führst deinen Hund gemeinsam mit uns durch verschiedene Stationen
  • Bindungsarbeit: gemeinsam bezwingt ihr beide so manches Hindernis
  • Impulskontrolle: bei einigen Übungen müsst ihr besonders ruhig sein, damit sie gelingen

Möchtest du mit deinem Hund Erziehungssignale wie Sitz, Platz, Bleib üben? Dann schaue dir unseren Grundkurs an.

Dein Hund sollte im Alter zwischen ungefähr 4-6 Monaten sein.

Unverbindlich anfragen oder direkt zur Kursregistrierung

Hunde_Icon Für Hunde ab 16 Wochen
Hunde_Icon Traininsgelände

Hunde_Icon Flexibel

Hunde_Icon 20 € / Termin

Eindrücke aus unsereR JUNGHUNDESTUNDE

Abonniere unseren Newsletter

Erhalte alle Neuigkeiten über die Rheinpfoten

direkt in dein Postfach.